Generika Blog

12. April 2021    /    News

Zentiva setzt ihre expansion in der onkologie MIT der einführung von Alymsys® (Bevacizumab) in 21 ländern in Europa fort

PRAG - 8. April 2021: Zentiva und mAbxience geben ihre Zusammenarbeit für die Markteinführung von ALYMSYS® (Bevacizumab) bekannt, nachdem das Präparat am 26. März die europäische Marktzulassung erhalten hat. Die EG-Zulassung basiert auf einem umfassenden klinischen und wissenschaftlichen Paket, das die Biosimilarität von ALYMSYS® zum Original-Referenzprodukt nachgewiesen hat.

Nick Haggar, Chief Executive Officer von Zentiva, erklärte: „Wir sind sehr stolz darauf, einen weiteren Schritt beim Ausbau unseres Portfolios an Onkologie-Medikamenten zu machen und gleichzeitig unser Ziel zu verwirklichen, den Zugang zu biologischen Arzneimitteln in ganz Europa zu verbessern. Biologische Arzneimittel spielen eine Schlüsselrolle im Kampf gegen Krebs, und unsere Partnerschaft mit mAbxience ist ein wichtiger Meilenstein für das Wachstum von Zentiva und den Beitrag, den wir zur öffentlichen Gesundheit in ganz Europa leisten können.“

Ein Biosimilar ist ein biologisches Arzneimittel, das dem Referenzarzneimittel in Bezug auf Qualität, Sicherheit und Wirksamkeit sehr ähnlich ist. Biosimilars können dazu beitragen, dass mehr Patienten Zugang zu biologischen Behandlungen erhalten, und bieten gleichzeitig erhebliche Kosteneinsparungen für die Gesundheitssysteme.

ALYMSYS® wird von Zentiva in 21 Ländern in Europa vermarktet werden.

Über Zentiva

Zentiva ist ein Hersteller von hochwertigen, erschwinglichen Medikamenten für Patienten in Europa und darüber hinaus. Mit einem engagierten Team von mehr als 4500 Mitarbeitern und einem Netzwerk von Produktionsstandorten – darunter Flaggschiff-Standorte in Prag, Bukarest und Ankleshwar – strebt Zentiva danach, der führende Hersteller von Marken- und Generika-Medikamenten in Europa zu sein, um den täglichen Gesundheitsbedarf der Menschen besser zu unterstützen.
Wir bei Zentiva haben den Anspruch, dass Gesundheitsversorgung ein Recht und kein Privileg sein sollte. Mehr denn je brauchen die Menschen einen besseren Zugang zu qualitativ hochwertigen, erschwinglichen Medikamenten und zur Gesundheitsversorgung. Wir arbeiten partnerschaftlich mit Ärzten, Apothekern, Großhändlern, Aufsichtsbehörden und Regierungen zusammen, um die alltäglichen Lösungen bereitzustellen, auf die wir alle angewiesen sind. Erfahren Sie mehr über Zentiva.com.

Medienkontakt

Mounira Lemoui
Leiterin der Kommunikation
ZENTIVA GROUP, a.s.
U kabelovny 529/16, Dolní Měcholupy, 102 00 Prague 10
Tel. : (+420) 727 873 159
E-Mail : mounira.lemoui@zentiva.com