Generika Blog

4. November 2020    /    News

Auszeichnung bei der GGB-Preisverleihung

PRAG - 4. November 2020: Zentiva erhält den 2020 Global Generics & Biosimilars Bulletin Award in der Kategorie EMEA-Akquisition des Jahres. Im 2. Quartal 2020, auf dem Höhepunkt der ersten Welle der COVID-19-Krise, schloss Zentiva die Übernahme von Alvogen CEE ab, die zwei der führenden Markengenerika- und OTC-Geschäfte in der CEE-Region zusammenführte. Diese Akquisition zeigt bereits Erfolgsindikatoren und unterstützt den Weg von Zentiva und sein starkes Bestreben, zu wachsen und gleichzeitig den kommerziellen Fußabdruck des Unternehmens zu vergrößern.


"Zentiva fühlt sich geehrt, diese prestigeträchtige Auszeichnung und Anerkennung zu erhalten. Die Kombination von Alvogen und Zentiva in Mittel- und Osteuropa schafft ein neues Markengenerikum, eine Originalmarke und ein OTC-Kraftpaket in der Region. Das neue kombinierte Team ist talentiert, schnelllebig und ehrgeizig, um das Wachstum durch eigene Produktentwicklungen und durch strategische Partnerschaften mit führenden Unternehmen voranzutreiben, die Zentiva als einen vertrauenswürdigen und leistungsstarken Vermarktungspartner gewinnen wollen",
so der CEO von Zentiva, Nick Haggar.

Über Zentiva

Zentiva ist ein Hersteller von qualitativ hochwertigen, erschwinglichen Medikamenten, die Patienten in Europa und darüber hinaus dienen. Mit einem engagierten Team von mehr als 4.500 Mitarbeitern und einem Netzwerk von Produktionsstandorten - darunter Vorzeige-Standorte in Prag, Bukarest und Ankleshwar - ist Zentiva bestrebt, der Vorkämpfer für Marken- und Generika-Arzneimittel in Europa zu sein, um die täglichen Gesundheitsbedürfnisse der Menschen besser zu unterstützen.
Bei Zentiva ist es unser Bestreben, dass die Gesundheitsversorgung ein Recht und kein Privileg sein sollte. Mehr denn je brauchen die Menschen einen besseren Zugang zu qualitativ hochwertigen, erschwinglichen Medikamenten und zur Gesundheitsversorgung. Wir arbeiten partnerschaftlich mit Ärzten, Apothekern, Großhändlern, Regulierungsbehörden und Regierungen zusammen, um die alltäglichen Lösungen anzubieten, auf die wir alle angewiesen sind.

Erfahren Sie mehr über www.zentiva.com.

Media Contact

Mounira Lemoui
Head of Communications
ZENTIVA GROUP, a.s.
U kabelovny 529/16, Dolní Měcholupy, 102 00 Prague 10
Cell: (+420) 727 873 159
E-mail:
mounira.lemoui@zentiva.com