Generika Blog

1. Oktober 2018    /    News

Zentiva nimmt seine Tätigkeit als unabhängiges Unternehmen auf

Der Generikahersteller Zentiva feiert heute den ersten Tag als unabhängiges Unternehmen, nachdem es die zuvor angekündigte Trennung von Sanofi abgeschlossen hat.

Zentiva hat seinen Hauptsitz in Prag, und das Unternehmen – heutzutage unterstützt von der Advent International, einem der weltweit größten und erfahrensten Private-Equity-Investoren – tritt in eine neue Ära der Unabhängigkeit und Transformation ein.

Zentiva, ist überzeugt, dass die Trennung neue Möglichkeiten für das Unternehmen und seine Kunden eröffnet, die zu einer schnelleren, flexibleren und agileren Geschäftsabwicklung führen werden.

„Die Wurzeln von Zentiva reichen 530 Jahre zurück, zur Black Eagle Apotheke‚ einem kleinen Unternehmen, das die Menschen von Prag versorgte. Seitdem haben wir unsere Präsenz bei Generika und OTC-Medikamenten in ganz Europa ausbauen können. Dieses Erbe stärkt nicht nur unseren Willen, kundenorientiert zu bleiben, sondern steht auch hinter unseren zukünftigen Prioritäten, die Gesundheitsversorgung mit einem personalisierten Ansatz zu verbessern. Wir glauben, dass die Gesundheitsversorgung ein Recht und kein Privileg ist und dass Gesundheitslösungen für so viele Menschen wie möglich zugänglich sein sollten.“

Die Zentiva hat das Ziel, einen Ruf aufzubauen, der bei unseren Partnern für Mehrwert steht. Wir stehen Seite an Seite mit medizinischen Fachkräften, Apothekern und Entscheidungsträgern im Gesundheitswesen und daher haben wir das gleiche Verständnis der sozialen Verpflichtung, zur Kostensenkung und Verbesserung des Zugangs zur Gesundheitsversorgung beizutragen. Wir sind bestrebt, die täglichen Anforderungen an die Gesundheitsversorgung der Menschen zu erfüllen.“

Auch für die Mitarbeitenden ist das jüngste Kapitel in der Unternehmensgeschichte eine positive Nachricht: „Das angestrebte Wachstum unserer Unternehmung bringt neue Chancen für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und positioniert uns äusserst gut, um die besten Talente in unserer Branche anzuziehen. Dies ist eine aufregende Zeit für Zentiva und wir sind zuversichtlich, dass wir mit der Unterstützung von Advent unsere weiteren Unternehmensziele verwirklichen können.“